Ladies of the Brown: A Women's History of Denver's Most by Debra Faulkner

By Debra Faulkner

because the day it opened in 1892, Denver�s Brown Palace inn has been the Mile excessive City�s most excellent vacation spot for high-powered enterprise tourists, celebrities, royalty and politicians. In women of the Brown, resort historian and archivist Debra B. Faulkner introduces readers to a couple of the hotel�s so much attention-grabbing and recognized girl viewers, citizens and staff. From Denver�s �Unsinkable� Molly Brown and Romania�s Queen Marie to Zsa Zsa Gabor, Mamie Eisenhower and lots of, many extra, those interesting characters play major roles in precise stories of romance, scandal, humor and heartbreak. This number of tales is imperative to the heritage of the Brown Palace and Denver, providing a glimpse into the lives of generations of ladies from all walks of life

Show description

Friaul erleben: Pflanzen - Küche - Lebensfreude (German by Gisela Hopfmüller,Franz Hlavac

By Gisela Hopfmüller,Franz Hlavac

Die Schönheit des Friaul erschließt sich auf vielfältige Weise.
Die Menschen und ihre Geschichten bergen stets Überraschungen - so ist die wahre Geschichte von Romeo und Julia eine friulanische. Aber auch faszinierende Pflanzen und kulinarische Köstlichkeiten erzählen Spannendes über Traditionen und Gegenwart der quarter. Da ist zum Beispiel der Maulbeerbaum: Seine Blätter waren einst Nahrung der Seidenraupen, deren Zucht ein wichtiges Zusatzeinkommen für bäuerliche Familien bedeutete. Da sind alte friulanische Kulturpflanzen wie der Kakibaum mit seinen im Herbst leuchtend orangefarbenen Früchten oder der giuggiolo - die Brustbeere - mit den dattelförmigen Früchten. Sie und andere charakteristische Bäume prägen die Landschaft und erfreuen Auge, Nase und Gaumen.
Zwischen Bergen und Meer präsentiert sich die Küche des Friaul in all ihrer Vielfalt, besonders wenn guy wie Gisela Hopfmüller und Franz Hlavac ständig auf der Suche nach traditionellen Köstlichkeiten ist. Einfühlsam, voll Liebe zu Land und Leuten erzählen sie von diesen Begegnungen und lassen keinen Zweifel daran: So fühlt sich Glücklichsein an.

Show description

Dublin: A Portrait (Bloomsbury Reader) by V.S. Pritchett

By V.S. Pritchett

VS. Pritchett, grasp of the fast tale, is usually the main evocative of go back and forth writers. First released in 1967, his portrait of Dublin - its earlier, politics and other people, its grand mansions and curious corners - is as beguiling and eloquent because the urban itself, as he writes of the Dublin he knew within the Nineteen Twenties, of visits to Sean O'Casey and Yeats (brandishing a teapot in his rage at Shaw) and of the altering urban 40 years later, dealing with the long run yet nonetheless as eccentric and interesting as ever.

Show description

Couchsurfing im Iran: Meine Reise hinter verschlossene Türen by Stephan Orth

By Stephan Orth

Obwohl es offiziell verboten ist, reist Stephan Orth als Couchsurfer 9000 Kilometer durch den Iran und erlebt dabei irrwitzige Abenteuer – und ein Land, das so gar nicht zum Bild des Schurkenstaates passt. Er schläft auf Dutzenden von Perserteppichen, bricht täglich Gesetze, lebt, feiert und trauert mit dem gastfreundlichsten Volk der Welt. Und lernt den Iran dabei von einer ganz anderen Seite kennen. Denn hinter verschlossenen Türen ist das Leben bunt und rebellisch. Hier ist Platz für Sehnsüchte und Träume. Hier tut sich eine Welt auf, wie sie spannender nicht sein könnte.

Show description

Go Anyway: Sailing Around the World with Parkinson's by Lyn Foley

By Lyn Foley

California hippie artists watched enviously as based yachts cruised the waters of San Francisco Bay. A dream used to be born – they’d paintings simply lengthy sufficient to make cash to run away to sea. Eighteen years later, Lyn and Jim Foley offered every thing — all the way down to the final teacup — and moved aboard 40-foot Sanctuary. Then, ahead of they ventured below the Golden Gate Bridge to keep on with their dream 43-year-old Jim was once clinically determined with Parkinson’s illness.
They made up our minds to head anyway.
Go besides tracks Jim and Lyn's ten-year event, logging greater than 35,000 sea miles and 39 international locations — from getting their sea legs, to the storms that established their talents and perseverance, from languorous days savored in romantic tropical anchorages, to the hustle of international towns. And the entire whereas, they battled the fierce foe that used to be Jim’s disease, studying lifestyles classes that may be favored by means of sailors and non-sailors alike.
Go besides is a narrative of real grit, of heat and laughter, and eventually, of overcome adversity.

Show description

Narratives of Cyprus: Modern Travel Writing and Cultural by Jim Bowman

By Jim Bowman

Unease has marked family members among sleek trip writers and the folks of Cyprus. viewers like Lawrence Durrell, Colin Thubron, Christopher Hitchens and Sebastian Junger have registered the consequences of political strife on either the folks of the island and those that stopover at from in another country. Their bills reveal how geopolitical realities-such as colonization, insurgency, inter-communal struggle, and now many years of militarized ‘peace’-shape the narrating self and its family to others. right here, Jim Bowman assesses the consequences of Cypriot heritage on writings concerning the island via an research of memoirs, travelogues, political journalism, advisor books and ethnographies. via this exam of renowned texts, Bowman indicates how a western and politicized snapshot of Cyprus has been created, more and more divorced from the realities skilled through the neighborhood inhabitants. Narratives of Cyprus is a vital reassessment of Cyprus’ position in British tradition, and may be of curiosity to students and scholars of Anthropology, English Literature and Ethnographic Studies.

Show description

Tahiti Band I (German Edition) by Friedrich Gerstäcker

By Friedrich Gerstäcker

Tahiti Band I
Friedrich Gerstäcker, deutscher schriftsteller (1816-1872)

«Tahiti Band I», von Friedrich Gerstäcker. Ein dynamisches Inhaltsverzeichnis ermöglicht den direkten Zugriff auf die verschiedenen Abschnitte.

Inhaltsverzeichnis
- Präsentation
- Der Wallfischfänger
- Die Flucht, Und Welchen Dollmetscher René Fand
- Das Mädchen Von Atiu
- Der Mi-to-na-re
- Das Geständniss
- was once Der Ehrwürdige Mr. Rowe Dazu Sagt
- Der Verrath, Und Wie Sich Beide Theile Dabei Irrten
- Tahiti
- Die Vier Häuptlinge
- Die Versammlung

Show description

Paris Insights - An Anthology by Tom Reeves

By Tom Reeves

Paris Insights - An Anthology is immediately witty, unique, soaking up, and a speedy learn. It bargains exactly the type of insider's view of the French capital - and the folk who dwell there - that first or maybe moment time viewers pine for. It bargains the information and ancient info which can aid them remodel a Paris remain from a secular vacationer day trip into a rare adventure. The essays supply clean views on Notre-Dame, les Champs-Elysées, and different Paris classics. whilst, they provide updated information regarding the hipper, more recent cafes and different venues and tendencies taking carry during this ever-changing eu city stronghold. And if you simply need to know the place to get the simplest sizzling chocolate, espresso, and croissant within the urban, it has got plenty of solutions, too. put out of your mind the traditional guidebooks. it is a Paris traveler's must-read. - Gary Lee, trip author, writer, and longtime Paris homeowner

Show description

Ein Rucksackdeutscher tippelt von München nach Berlin by Eberhard Rosenke

By Eberhard Rosenke

Warum zu Fuß von München nach Berlin? Weil es der Lebensweg rückwärts ist. Aber auch: damit der Weg lang genug ist, dass der Wanderer Zeit zur inneren Entleerung hat. Gefragt sind Zähigkeit und Phantasie, um all die kleinen Hindernisse unterwegs zu überwinden. Aber jeder, der schon gewandert ist, weiß: Anstrengungen werden belohnt, es ist schön, wenn der Schmerz nachlässt. Rosenke schläft meist draußen, schaut in den Sternenhimmel, wird von Blitz, Donner und Regengüssen heimgesucht. Die Vorräte gehen ihm aus, er fällt in ein Loch, kommt vom Weg ab, wird von Blutsaugern gequält, vom Hund gebissen. Dieses Buch kann als Anleitung, Erlebnisbericht, Wanderphilosophie, Reiseführer, Autobiographie oder Zeitspiegel gelesen werden. Es zeigt eine Möglichkeit, Freiheit zu realisieren: In der stability von Wandern und Alltag.

Show description

Lady on Tour: Mit 70 auf Weltreise (German Edition) by Gunda Dinklage

By Gunda Dinklage

Mit 70 ist das Leben noch bunt

Erst einige Jahre nach dem Tod ihres geliebten Mannes findet Lena den Mut, ihr eigenes Leben zu leben. Mit 70 erfüllt sie sich den Traum einer Weltreise.

Sie fliegt nach Singapur und dann nach Sydney. Mit einer Freundin fährt sie sechs Wochen lang durch Australien.

Eines Tages lernt Lena den Australier Steve kennen und verliebt sich in ihn. Die Gedanken an diese neue Liebe begleiten sie auf ihrer Reise.

Auf den Fidschi-Inseln erlebt Lena ihren Südseetraum, für die größte Überraschung aber sorgt Steve.

Lenas Reise endet auf Hawaii, dem Ziel ihrer Sehnsucht. Steve bittet sie, sich für ein Leben mit ihm in Australien zu entscheiden.

Mit diesem Buch möchte Gunda Dinklage den Lesern Mut machen, ihr Leben nicht nur zu träumen, sondern ihre Träume zu leben.

Show description