Mein Gewicht und ich: Eine Liebesgeschichte in großen by Elena Uhlig,Gabriele Meermann

By Elena Uhlig,Gabriele Meermann

Das Leben ist viel zu kurz für Diäten, anstrengende Sportstunden und grüne Smoothies, findet die Schauspielerin Elena Uhlig. Kurz vor ihrem forty. Geburtstag beschließt sie, sich nicht mehr dem Schlankheitswahn und dem Diätenwahnsinn ihrer Branche zu unterwerfen. Dabei entdeckt sie etwas Erstaunliches: Die Freude und den Genuss am Essen. Endlich ist es wieder da, das leichte und schöne Lebensgefühl, und das kostet sie aus. Abnehm-Shakes werden gegen Cola eingetauscht, der own coach gegen lange Spaziergänge. Die aber führen nicht bergauf, es sei denn, eine Seilbahn hilft und das Ziel ist in shape eines Wirtshauses leicht erreichbar. Elena Uhlig verabschiedet sich vom Diätenwahnsinn, schert sich nicht mehr um ihre Ernährung und genießt ihr Lebensgefühl, weil sie endlich glücklich mit ihrem Körper ist. Auch wenn ihr die Erfahrungen zeigen, dass er nicht den Anforderungen der Filmbranche entspricht.
Elena Uhligs fröhliche und Mut machende Geschichten sind ein großer Spaß für alle Frauen, die im Leben die Kurve gekriegt haben.

„Elena Uhlig erzählt lesenswert und witzig von ihren Versuchen, sich vom Diät- und Fitnessdruck zu befreien.“ Bunte

Show description

Drogenrausch und Deduktion: Zur Innenwelt des Sherlock by Traian Suttles

By Traian Suttles

SHERLOCK HOLMES – eine der wenigen Figuren der neueren Literaturgeschichte, denen ein mythischer prestige zukommt, und zugleich eine der rätselhaftesten. Warum konsumiert Holmes, entgegen des ärztlichen premiums seines Vertrauten Dr. Watson, regelmäßig Kokain- und Morphium? used to be hat es mit der seltsamen Ikonisierung seiner ehemaligen Opponentin Irene Adler auf sich? Wie sind seine höchst eigenwilligen Improvisationen an der Geige zu verstehen? Worüber ist Watson so nachhaltig befremdet, als er zusammen mit Holmes eine Bildergalerie verlässt, in der Werke »moderner belgischer Meister« zu sehen waren? Wie ist Holmes' irritierender metaphysischer Exkurs über die Schönheit der Blumen – beim Anblick eines Portulak-Röschens – zu verstehen? Und warum empfiehlt er Watson ein provokatives Skandalwerk des viktorianischen Freigeistes Winwood Reade?

Das vorliegende Buch stellt erstmals einen Zusammenhang zwischen diesen und anderen seit über hundert Jahren ungeklärten Fragen her und liefert ein ebenso durchdachtes wie ungewöhnliches Charakterporträt des legendären Londoner Meisterdetektivs.

Show description

Kiss My Arse: Die Story der Pogues (German Edition) by Carol Clerk

By Carol Clerk

Die Geschichte Der Pogues gestaltet sich ebenso ausschweifend und turbulent wie ihre mitreißenden, aufwühlenden Songs. In den Straßen und Pubs des Londons der Achtziger nimmt die unglaubliche Karriere der britischen Raubeine ihren Ausgangspunkt, in deren Verlauf über tatsächlich mehr als zwanzig Jahre die Pogues zu einer wahrhaft legendaren Band werden. Die Autorin Carol Clerk lässt Shane Macgowan, Spider Stacey, Jem Finer, Andrew Ranken, James Fearnley und eine ganze Reihe von Kollegen, Freunden und fanatics zu Wort kommen. So entsteht ein ehrliches Porträt einer absolut eingeschworenen Gruppe von Musikern mitsamt ihren Auseinandersetzungen, ihren trunkenen Streitereien, ihren Affären, den Drogen, all dem Anheuern und Feuern... Jedoch über all dem ist das einzig wichtige spurbar - die Leidenschaft für ihre Musik.

Show description

Tilla - Eiskönigin wider Willen: Eine wahre Geschichte über by Heidi Ahlborn

By Heidi Ahlborn

1924 geboren hat Tilla ein bewegtes Leben hinter sich. Stets als sehr "starke" Frau unterwegs verändert sie sich im regulate zusehends, doch ehe guy den Grund dafür herausfindet vergeht einige Zeit, denn kaum eine Krankheit kommt so schleichend heran wie eine Demenz.
Heute - im adjust - ist der Autorin ihrer Mutter näher, als jemals zuvor in ihrem Leben. Körperlich healthy wie ein Turnschuh und sich über ihren Zustand überhaupt nicht bewusst, wird Tilla von ihr gepflegt um der alten Dame das Leben so weit es geht zu erleichtern.
Wie sollte es anders sein, ergeben sich aus dem Zusammenleben kleine Geschichten - nicht nur traurige, sondern auch durchaus heitere - die allein das Leben zu schreiben vermag.
Das Buch soll all denen eine kleine Hilfe sein, die selbst Angehörige mit Demenz pflegen, Einblicke in den Alltag geben, sowie zeigen, dass guy dennoch auch zusammen lachen kann - egal wie schwierig das Drum und Dran auch sein mag.

Show description

Eigentlich wollte ich gar nicht Lehrer werden ... (German by Doris Muhr

By Doris Muhr

Eine Fremdsprachenlehrerin beleuchtet nach forty Jahren Schulerfahrung die gymnasiale Schullandschaft und zeigt varied Aspekte und Möglichkeiten dieses Berufes auf. Sie spricht über Stärken und Schwächen eines Menschen und versucht Tipps und methods zu geben, wie eine confident Entwicklung leichter möglich ist.
Dieses Buch soll LehrerInnen die Umstände ihrer beruflichen state of affairs, ihre Sorgen, Nöte, aber auch schöne Erlebnisse ins Gedächtnis rufen, aber vor allem jungen KollegInnen Mut machen, diesen Beruf zu ergreifen, sich selbst dabei weiterzuentwickeln und ohne Burnout eine confident berufliche Bilanz anzupeilen.
Alle Episoden und Erlebnisse entsprechen der Wahrheit.

Show description

Alkibiades: Staatsmann und Feldherr (German Edition) by Herbert Heftner

By Herbert Heftner

Alkibiades (451–404 v. Chr.) ist die wohl spektakulärste Figur in der Geschichte des spätklassischen Athen. In der Zeit des Peloponnesischen Krieges wechselte er mehrmals die Seiten und beeinflusste den Kriegsverlauf entscheidend. Stärker als irgendein Zeitgenosse repräsentiert dieser Prototyp eines skrupellosen Machtmenschen die Konflikte und Widersprüche seiner Epoche.
Alkibiades stammte aus der aristokratischen Familie der Alkmeoniden, zu seinem politischen wie privaten Umfeld gehörten so herausragende Politiker wie Perikles, aber auch Künstler und Philosophen wie Sokrates. In seiner individual verbanden sich die Traditionen des herkömmlichen ›leaders‹ und Staatsmanns mit dem neu aufkommenden Typus des redegewandten Volksführers. Alkibiades warfare eine Ausnahmeerscheinung, die schon seine Zeitgenossen teils fasziniert, teils abgestoßen hat. Herbert Heftner legt mit diesem Buch die erste Biographie des Feldherren vor.

Show description

Man stirbt doch nicht im dritten Akt!: Erinnerungen (German by Peter Bause

By Peter Bause

»Über mich wurde, je nach Sympathie, böse, neidisch oder achtungsvoll gesagt: Der singt und tanzt als bunter Hund in jedem Hausflur!« Mit feiner Ironie und Understatement schreibt Peter Bause über sein Schauspielerleben. An einem lässt dieser »bunte Hund« keinen Zweifel: Das Theater ist die foundation für seine vielgestaltige Arbeit, Theater, wie er es von der Pike auf erlernt hat und in das er seine Leser mit temperamentvoll erzählten Geschichten einlädt, die ganze Welt zu schauen!

Show description

Botschaften: Brief eines Holocaust Überlebenden an Junge by Eugene Heimler,Miriam Bracha Heimler

By Eugene Heimler,Miriam Bracha Heimler

In seinem fesselnden, poetischen Stil nimmt der Autor Sie mit sich auf eine lebens-transformierende Reise durch Meere inspirationeller Bildnisse und Ströme von Tränen; von Schmerzensstürmen zu Gewässern individueller und allgemeingültiger Weisheit und in die Tiefen seines Selbsts und des Ihren.

Seine universalen und autobiographischen Geschichten fließen und mischen dynamisch -wie die lebhaften Farben auf der Leinwand eines Wasserfarben-Künstlers - Zeitdimensionen in ein sich ausdehnendes, zusammenhaltendes Ganzes.
Die Mannigfaltigkeit von style, Zeit und Metapher ist erregend und offenbart vielfache Schichten unserer physischen, emotionalen und spirituellen Realität.

Der Autor überschreitet Zeit indem er Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu einem Wandteppich tiefer Bedeutung und Leidenschaft knüpft,- mit Blut befleckt und mit Freudentränen gezeichnet.

In Botschaften reisen wir mit dem Autor durch dasVerlieren, Suchen und Wiederfinden seiner eigenen Identität und seines Platzes in der physischen, emotionalen und spirituellen Welt.
In seiner Strömung von Bewußtseins-Reflexionen überschreitet Heimler Zeit von biblischen durch mittelalterliche zu modernen menschlich transformativen Erlebnissen, - durch Schmerz zu Selbst-Entdeckung.

Diese kunstvoll vertraute Verflechtung persönlicher und universaler Themen zieht den Leser in Heimlers Ehrfurcht einflößende viel-schichtige Welt mutiger Introspektion.

Botschaften illuminiert den inneren Kampf des Autors - des Holocaust Überlebenden – Bedeutung, Sinn und Leidenschaft von seinem einmal zerrütteten Leben wiederzuentdecken.
Seine Kämpfe führen ihn zu existenziellen Fragen über die Bedeutung des Lebens:

‚Was ist die Verbindung zwischen Leben und was once wir Tod nennen?’
‚Wie kann Sinnhaftigkeit Schmerz überwinden?’
‚Wie können wir Frieden finden, wenn wir unsere schlimmsten Stunden verleugnen?’
‚Wie können wir all den Hass verstehen, der uns umgibt?’
‚Wie kann Hass in Kreativität anstatt Selbstvernichtung verwandelt werden?’
‚Was kann unsere Liebe und unsere Fähigkeit zu lieben inmitten von Grausamkeiten oder Gleichgültigkeit am Leben halten?’

Folgen Sie diesem bemerkenswerten Mann in seiner Suche nach ewiger Weisheit!

Show description